Kategorie: Wissen

Netzanschluss - photovoltaik.sh

NetzanschlussNetzanschluss

Wer an das öffentliche Versorgungsnetz angeschlossen ist und mit der eigenen Photovoltaikanlage nachhaltige und emissionsfreie elektrische Energie in dieses Netz einspeisen möchte, benötigt einen Netzanschluss. Dieser kann und muss bei

Netzparität - photovoltaik.sh

NetzparitätNetzparität

Unter dem Begriff Netzparität wird ein Ausgleich zwischen den Stromgestehungskosten aus erneuerbaren Energien und den Kosten für elektrische Energie aus herkömmlichen Stromerzeugern verstanden.

Performance Ratio - photovoltaik.sh

Performance RatioPerformance Ratio

Das Performance Ratio oder Qualitätsfaktor beschreibt das Verhältnis zwischen dem maximal möglich Ertrag in der Theorie und dem tatsächlich erreichten Ertrag in der Praxis. Somit ist das Performance Ratio einer

Photoeffekt - photovoltaik.sh

PhotoeffektPhotoeffekt

Der photoelektrische Effekt beschreibt drei verschiedene, jedoch verwandte Prozesse der Wechselwirkung von Photonen und Materie. Der für die Stromproduktion durch Photovoltaikanlagen wichtigste Prozess wird anhand des äußeren Photoeffekts beschrieben. Dieser

Schneelast - photovoltaik.sh

SchneelastSchneelast

Große Schneelasten auf Solarmodulen führen neben einem erheblichen Leistungsabbruch zu Schäden an den Modulen sowie den Trägergerüsten. Grundsätzlich sind die Photovoltaikanlagen gegen eine gewisse Schneelast geschützt, sollten jedoch auf große